Facebook

Mozartstraße 12

Das EFH aus den 70er Jahren wurde vollständig auch energetisch saniert. Es bekam eine Aufdachdämmung mit 18cm Polyuretan inkl. neuer Dacheindeckung, eine Luftwasserwärmepumpe, welche heizen und kühlen kann, eine Außendämmung von 200mm EPS-Dämmung, einen Oberputz mit Silikonharzputz. Innen unten wurde in der Hangfläche zusätzlich eine 120mm Innendämmung aus Kalziumsilikatplatten verarbeitet. 

Akzentflächen wurden außen in Modellierputz schwarz in Besenstrichoptik (alte Putztechnik) gesetzt zwischen die Fenster und alles zweifach gestrichen.

Das Haus erhielt neue moderne Fenster dreifach verglast aus Kunststoff außen RAL 7016 grau innen RAL weiß 9010 mit gedämmten Aluminiumrolladen mit erhöhter Sicherheitsklasse und 5fach Pilzkopfverriegelung. Die Elektrik wurde komplett erneuert sowie auch die Wasserleitungen und eine Fußbodenheizung verlegt. Hier wurde ein spezieller Fußbodenaufbau gewählt.  

Der Eingang wurde nach unten verlegt, um die schwer begehbare Hanglage im Winter zu optimieren. Innerhalb von 5 Monaten wurde das Haus komplett entkernt und umgebaut. Sämtliche PSA-Firmen waren beteiligt, auch die PSA Gala- und Straßenbau UG von David Marx im Außenbereich und die PSA Bauservice UG für Dämm-, Verputz- und Malerarbeiten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert